Zurück
Seite durchblättern:

4. Zimmerpflanzentausch der Zentralbibliothek

Zum 4. Zimmerpflanzentausch am 10. September konnten wir über 180 Teilnehmer auf dem Schulhof hinter der Zentralbibliothek begrüßen.

Unsere seit vielen Jahren treuen Blumentausch-Begeisterten freuten sich, dass die beliebte Veranstaltung wieder stattfinden konnte. Ein Großteil der Teilnehmer trifft sich seit dem Beginn der Blumentauschaktionen vor 8 Jahren regelmäßig, um Pflanzen (auch Sämereien, Zwiebeln, Stauden...) zu tauschen und über Zimmer- und Gartenpflanzen zu fachsimpeln.

Durch die Kooperation mit der Volkshochschule, die an diesem Tag ihr jährlich stattfindendes Sommerfest veranstaltete, waren viele Gäste auch zum Pflanzentausch gekommen. So haben etliche Zimmerpflanzen auch bei denen spontan ein neues Zuhause gefunden, die sich eigentlich über die neuen Kurse der Volkshochschule informieren wollten.
Viele Pflanzenbegeisterte lernten so die Pflanzentauschaktionen der Stadtbibliothek kennen und sind auch auf die Gartenpflanzentauschbörse im Oktober gespannt.

Von Dieffenbachia, Yucca und Spuckpalme bis zu Geldbäumchen, Avocado und Maracuja waren die verschiedensten Pflanzen zum Tauschen gebracht worden. Einige waren zu groß geworden, andere selbst gezogen oder abgesenkert - das Angebot war riesig und für die meisten gab es fast sofort ein neues Heim.
Über die übrig gebliebenen Pflanzen freuen sich die Schülerinnen und Schüler der KGS Hutten. Sie möchten mit diesen Zimmerpflanzen ihr Schulgebäude grüner gestalten.

Unser Gartenpflanzentausch wird in diesem Jahr wieder inmitten des Bio-Abendmarkt auf dem Hallmarkt stattfinden. Termin ist der 21. Oktober 2021 von 15 - 18 Uhr.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Lassen Sie sich in unsere Interessentenliste eintragen und Sie erhalten für die nächste Veranstaltung eine Einladung.