Zurück
Seite durchblättern:
Zurück

Dienstleistungen

Einschulungsuntersuchung

Beschreibung der Dienstleistung 

Die Schuleingangsuntersuchung findet etwa ein Jahr vor Schulbeginn im Alter von fünf Jahren statt. Hierzu lädt der Fachbereich Gesundheit der Stadt Halle alle Kinder mit Ihren Eltern ein.
Die amtsärztliche Untersuchung wird von den Ärzt*Innen des Teams Beratungsärztliche Leistungen durchgeführt und dauert ca. 1 Stunde.
Ziel der Schuleingangsuntersuchung ist es, den Entwicklungszustand des Kindes festzustellen und eventuelle vorhandene erste Anzeichen auf schul- und gesundheitsrelevante Beeinträchtigungen in der Entwicklung herauszufinden. In dem Jahr zwischen der Untersuchung und der Einschulung können so noch entsprechende Frühförderungen veranlasst und begonnen werden.

Gebühr 

kostenlos 

Erforderliche Unterlagen 

  • U-Heft (großes Gelbes Untersuchungsheft)
  • Impfausweis (kleines gelbes Heft)
  • Anamnesebogen (wird den Eltern mit dem Terminvorschlag postalisch oder per E-Mail zugesandt)

Zusätzliche Hinweise 

  • Um Wartezeiten zu vermeiden, wird ein Termin für die Untersuchung vereinbart.
  • Sollten Sie den Termin nicht einhalten können, bitten wir um rechtzeitige Mitteilung an die zuständige Beratungsstelle (diese finden Sie auf dem Brief, auf dem der Termin-Vorschlag vermerkt ist). Dann wird gemeinsam mit Ihnen ein neuer Termin vereinbart. 
  • Sollten Sie über keine oder sehr geringe Deutsch- oder Englisch-Kenntnisse verfügen, bringen Sie bitte einen Dolmetscher mit.

Rechtsgrundlagen 

Gesetz über den Öffentlichen Gesundheitsdienst
Schulgesetz des Landes Sachsen-Anhalt

Infektionsschutzgesetz (Novellierung)

Runderlass über die Aufnahme in die Grundschule 18.06.2010

zuständige Stelle

Abteilung Kinder- und Jugendgesundheit (53.2)

Helmeweg 2
06122 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 6902683

Faxnummer: 0345 6782446

E-Mail: Abteilung Kinder- und Jugendgesundheit

Beratungsstelle Helmeweg

Helmeweg 2
06122 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 6902683

Faxnummer: 0345 6782446

Sprechzeiten

Mo: Termine nach Vereinbarung

Di: 13:00 – 17:00 (nach Vereinbarung)

Mi: Termine nach Vereinbarung

Do: 13:00 – 17:00 (nach Vereinbarung)

Fr: Termine nach Vereinbarung

Sa: geschlossen

So: geschlossen

Beratungsstelle Niemeyerstr.

Niemeyerstraße 1
06110 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 221-3241

Faxnummer: 0345 221-3222

E-Mail: Beratungsstelle Niemeyerstr.

Sprechzeiten

Mo: nach Vereinbarung

Di: 13:00 – 17:00 (nach Vereinbarung)

Mi: nach Vereinbarung

Do: 13:00 – 17:00 (nach Vereinbarung)

Fr: nach Vereinbarung

Sa: geschlossen

So: geschlossen

Beratungsstelle Stendaler Str.

Stendaler Straße 7
06132 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 7704766

Faxnummer: 0345 6782446

E-Mail: Beratungsstelle Stendaler Str.

Sprechzeiten

Mo: nach Vereinbarung

Di: nach Vereinbarung

Mi: nach Vereinbarung

Do: 13:00 – 17:00 (nach Vereinbarung)

Fr: nach Vereinbarung

Sa: geschlossen

So: geschlossen


Spezielle Hinweise - Landesportal Sachsen-Anhalt
Eine detaillierte Beschreibung der zentralen Leistung finden Sie hier.