Zurück

DLZ Arbeitsmarkt

Seite durchblättern:

Dienstleistungszentrum Arbeitsmarkt

Das Dienstleistungszentrum Arbeitsmarkt (DLZA) ist die zentrale Anlaufstelle für Bürger*innen, Unternehmen und Institutionen zum Thema Arbeitsmarkt.
Ziel ist es, alle an der Arbeitsmarktgestaltung beteiligten Einrichtungen, Institutionen und Personen zu vernetzen. Das DLZA  arbeitet dazu mit dem Jobcenter, der Bundesagentur für Arbeit und weiteren Arbeitsmarktakteuren zusammen.

Die Bekämpfung von Langzeit- und Jugendarbeitslosigkeit steht als Ziel von kommunalen arbeitsmarktpolitischen Strategien. Hierzu soll eine Bündelung und Konkretisierung der diversen Angebote im arbeitsmarktpolitischen Bereich und weiterführend eine optimale Vernetzung von Institutionen, Strukturen und Fördermöglichkeiten auf kommunaler Ebene avisiert und konzipiert werden.

Leistungen auf einen Blick:

  •  Regionale Koordination i.V.m. dem Regionalen Arbeitskreis der Stadt Halle (Saale): 
    o   Arbeitsmarktanalyse, kommunale Konzeptentwicklung und -umsetzungsbegleitung
    o   Projektevaluierung, -planung, -beantragung
    o   Arbeitsmarktpolitische Netzwerkarbeit
  •  Projektmanagement durch den Eigenbetrieb für Arbeitsförderung (EfA)

 

Wegweiser

Dienstleistungszentrum Arbeitsmarkt

Hibiskusweg 15
06122 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
DLZ Arbeitsmarkt
06100 Halle (Saale)

Ansprechpartner

Herr van Rissenbeck
Leiter

Frau Arnswald
Koordinatorin Regionaler Arbeitskreis der Stadt Halle (Saale) und stellv. Leitung
 

0345 581-4980

0345 581-4982

E-Mail

Sprechzeiten

nach individueller Vereinbarung