Zurück
Seite durchblättern:
Seite 5 / 6

Ausstellungen im Stadtarchiv Halle

Galerie am Alten Markt - Sechs Jahre Strahlkraft aus der Provinz

Plakat  mit FahrradDie Galerie am Alten Markt in Halle wurde in den letzten Monaten der DDR als Galerie für Junge Kunst gegründet. Peter Lang stellte von Anfang an ein sehr selbstbewusstes Programm auf. Anfang der neunziger Jahre tummelten sich auf den kaum mehr als fünfzig Quadratmetern Ausstellungsfläche alles, was später Rang und Namen haben sollte. Und Einige mehr, die das durchaus verdient hätten.
Die Galerie existierte bis in die Mitte der Neunziger, vier Jahre führte Rüdiger Giebler die Arbeit weiter. Vor allem an Hand der Ausstellungsplakate, die fast alle in der Siebdruckwerkstatt von Moritz Götze gedruckt und häufig von ihm mitgestaltet wurden, wird die Geschichte dieses vielfarbigen und vielstimmigen Raumes nachgezeichnet.

Die Ausstellung wird vom 30. Oktober - 20. Dezember 2019 präsentiert. Der Eintritt ist frei.
   

 

Schriftzug Stadtarchiv Halle (Saale) mit Buch als grafischem Element

Archivale des Monats

Stadtwappen auf historischen Gemälde

 

Aktuelles